Burghof Standesamt Gastfreundschaft in der Kemenate Tafel in der Kemenate Gastfreundschaft des Mittelalters Im mittelalterlichen Wirtshaus Gefangen! Biergarten

Unsere Gasträume

Einen Einblick in die Gasträume der Burg findet Ihr hier:

Allerley
für Schlund & Wanst

Für Euren Besuch im Wirtshaus oder im Biergarten findet Ihr hier unsere:

Menüvorschläge für Euer Fest findet Ihr hier:

Belustigung & Kurzweyligkeit

Im Wirtshaus

Das Wirtshaus

Das urgemütliche, um 1690 erbaute Wirtshaus ist das einzigste erhalten gebliebene Fachwerkhaus der Burg und die ideale Örtlichkeit für kleinere Gesellschaften.

Hier ist Platz für bis 34 Personen.

Im Sommer ist es durch das meterdicke Mauerwerk kühl im Raum. Mit wenigen Schritten ist man draussen auf der Terrasse.

Im Winter wird es im Wirtshaus durch den mächtigen Lehmofen erst richtig gemütlich. Im Schein der Kerzen und Öllampen kann man es sich recht gut gehen lassen.

Vom Wirtshaus aus, hat man auch direkten Zugang zu den Kellergewölben unter der Burg.

Biergarten der Burg Sonnenuntergang im Biergarten Emporkömmlinge

Terrasse & Biergarten

Im Sommer lädt auch der Biergarten mit seiner weiten Aussicht über die umliegenden Wälder und den Ort Nentershausen zum Entspannen ein.

Eine überdachte Empore bietet sich für den Auftritt von Musikanten an, oder Eure Ehrengäste können dort erhaben thronen.

Im Sommer hat man hier fast den ganzen Tag Sonne. Die Sonne geht zwischen den malerischen Denser Hügeln unter. Den Sonnenuntergang mit einem kühlen Krug Schwarzbier in der Hand, sollte man hier schon mal erlebt haben!

Hier ist Platz für ca 80 - 90 Personen.

Das Eckchen Die kleine Kemenate

Die kleine Kemenate

Genießt die Atmosphäre unter dem rauchgeschwärzten Gebälk der Kemenate!

So bezeichnete man in alter Zeit den Wohnraum auf einer Burg, der eher dem engen Kreis der Burgbewohner vorbehalten war.

Heute lädt die Kemenate zum gemütlichen Feiern hinter meterdicken Mauern ein. In der Sitznische genießt man die gleiche Aussicht über die umliegenden Wälder wie Ludwig der Strenge dazumal.

Hier ist Platz für 45-50 Personen.

Unser Tongeschirr kommt auf den massiven Tafeln meist ohne Tischtuch aus. Zu besonderen Anlässen wird das gute Leinen aufgedeckt.
Handgetöpferte Krüge mit Feldblumen, Efeuranken und gestreute Blüten ergänzen unsere mittelalterliche Tischdekoration im Licht der zahlreichen Kerzen und Öllampen besonders gut.

Festmahl im Rittersaal Vorbereitungen im Rittersaal Die grosse Festtafel

Der Rittersaal

Der Rittersaal im 2. Obergeschoss des Wohnturmes bietet Platz für die größere Kumpaney. Hier wurden früher nur die hochgestellten Gäste der Burgherren empfangen.

Seit 2004 traut hier das Standesamt Nentershausen und in der ehrwürdigen Burgkapelle sind auch gemeinsame Zeremonien mit dem Pfarrer möglich.
.: mehr zu Hochzeiten

Der Saal verfügt über eigene Toiletten und einen Anrichteraum mit Theke, sodaß Speisen heiß und Getränke frisch zu Euren Gästen gelangen.

Der Saal bietet Platz für insgesamt bis zu 100 Personen. Für bis 46 Personen kann eine einzige große Tafel gestellt werden.

Im Kreuzgewölbe

Die Kellergewölbe

Dies sind die Keller unter der Burg.
Zum Teil in den Fels geschlagen, sind sie sogar noch älter als die darüber befindlichen Gebäude.

Im ersten Raum stützt eine wuchtige Säule den ältesten Teil der Burg über ein Kreuzgratgewölbe.

Ein Ort mit besonderer Atmossphäre für ein aussergewöhnliches Fest, in der Sommerhitze dazu der angenehmste Platz der Burg. Ideal ist der Keller auch für Partys mit DJ und Musikanlage.

Hier ist Platz für bis 130 Personen in 4 Räumen.

 

nach oben