Hausgemachte Teigtaschen Tafel in der Kemenate Honigparfait Allerley für Schlund und Wanst Gastfreundschaft in der Kemenate Vom Herdfeuer Sommersalat Im mittelalterlichen Wirtshaus Wildpastetchen aus der Burgküche Schneewittchenparfait

Allerley für
Schlund & Wanst

Der Küchenmeister

 

Gastlichkeit...

...wie vor 700 Jahren.

Die Tannenburg ist Ausflugsziel, gemütliche Einkehre und Ort zum Feiern.

Unsere Gasträume

Einen Einblick in die Gasträume der Burg findet Ihr hier:

Belustigung & Kurzweyligkeit

Standesamt & Burgkapelle

Die Tannenburg mieten

Eine Burg für Euch ganz allein...

Herzlich willkommen

 

Tafeln wie im Mittelalter

Ausflugslokal

An den Sonn- und Feiertagen vom Frühjahr bis zum Spätherbst ist das Wirtshaus auf der Burg und die Terrasse geöffnet.

Bei selbstgebackenem Kuchen, Vespern und Gerichten vom Herdfeuer nach Laune des Küchenknechts, kann man es sich recht gut gehen lassen.

 

Gruppen

Für Gruppen ab 15 Personen öffnen wir nach Absprache auch an anderen Tagen das Gasthaus.

 

Tafeln wie der Burgherr

Ort zum Feiern

In den uralten Räumen der Tannenburg kann man gemütlich und prächtig feiern.

Für Eure Hochzeit, Familienfeier, Firmenevent- oder Vereinsausflug findet sich der passende Raum. Das Wirtshaus hat Platz für bis 32 Personen. Die Kemenate für bis zu 45 Personen und der Rittersaal für bis zu 80 Personen.

Der verwinkelte Burghof mit seinen mittelalterlichen Werkstätten, die Terrasse und der Kräutergarten laden zudem zum Entdecken und Verweilen ein.

Gerne lassen wir Euch unser Angebot zur Miete der Räume, für Speis und Trank, auch durch externe Verpfleger, sowie Unterhaltung und weitere Dienstleistungen zukommen.

 

 

Der Küchenmeister

Die Burg mieten

Rent a Gemäuer...

Wir vermieten den Wohnturm der Burg an erfahrene Veranstalter, Vereine und Agenturen für LARP, Filmaufnahmen, Burgbelebungen und Ausstellungen.

Der gotische Wohnturm bietet Räume auf fünf Etagen: einen Speisesaal bis 80 Personen, eine Taverne für 45 Personen und mehrere Mehrzweckräume und Kellergewölbe.

Der Burghof, der Garten, die Terrasse und die übrigen Aussenanlagen können natürlich mitgenutzt werden. Die Burg ist gut erschlossen, es gibt warme Duschen und ausreichend moderne Toiletten.

Volle Verpflegung

Wir verpflegen Gruppen mit langjähriger Erfahrung. Zu unserer Vollverpflegung gehört ein reichhaltiges Frühstücksbuffet inkl. Kaffee und Tee, von morgens 9.00 Uhr bis nachmittags um 15.00 Uhr... um 16.00 Uhr gibt es dann endlich Kuchen.

Abends gibt es dann eine warme, frisch zubereitete Mahlzeit wie z.B. Nudeln mit hausgem. Bolognesesoße, Gemüseschnitzel mit Kartoffelgratin oder auch unseren Burgunderbraten mit Honig-Kräuerkruste. Für Allergiker wird extra gekocht.

Fordert gerne unser ausführliches Angebot an. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

 

nach oben